Balsamico di Modena Riserva

7,50 25,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Balsamico di Modena Riserva – Das Original aus Modena!

Säuregehalt: 6%

Herkunftsland: Italien

Details siehe Produktbeschreibung.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Artikelnummer: ES-B-0002 Kategorien: ,

Beschreibung

Dieser Balsamico ist mindestens 7-9 Jahre alt und entsprechend gut ausgebaut. Er ist der Hit für Feinschmecker und ist reich und voll, fruchtig, feinwürzig und geprägt von einem harmonischen Süße-Säure-Verhältnis.

Aceto Balsamico di Modena wie er richtig heißt, darf nur aus Modena kommen und nur von einem der Mitglieder des Konsortiums. Nur dieses garantiert, dass es sich tatsächlich um den echten, hervorragenden, einer jahrelangen Prozedur unterzogenen Essig handelt, kostbar und zu Recht weltberühmt. “Tradizionale” ist das Zauberwort, eben nach der Tradition von Modena aus richtigen Trauben und im originalen Verfahren hergestellt. Wie der gesamte Herstellungsverlauf zu funktionieren hat, ist seit 1597 urkundlich festgelegt.

Begonnen wird mit dem Most aus den grünen und süßen Trebbiano-Trauben, der durch langes Kochen gewonnen wird. Dieser Traubensaft wird mit altem Weinessig aufgefüllt und dann in Fässern aus Maulbeerholz ein Jahr lang bis zur ersten Gärung gelagert. Im folgenden Jahr wird ein Teil dieses ersten Produktes in ein Kastanienfass umgefüllt – das erste Fass wird wiederum mit frischem Most aufgefüllt. Aus dem zweiten Fass wird in das dritte, aus dem dritten in das vierte umgefüllt usw. Meistens ist die Folge der Fasshölzer diese: Maulbeer mit 60 Liter Volumen, Kastanie mit 50, Kirsche mit 40, Esche mit 30 und Eiche mit 20 Liter Fassungsvermögen. Die Fässer werden immer kleiner, weil auch die Substanz des Essigs immer dichter und das Volumen folgerichtig immer geringer wird.

Der Balsamico wird normalerweise auf dem Dachboden gelagert, damit er unmittelbar Jahreszeiten- und natürlichem Temperaturwechsel ausgesetzt ist. Nur so kann er richtig reifen. Im Winter ruht der Gärungsprozess, im Sommer kommt er wieder in Gang. Nach fünf Jahren ist der Essig zwar schon gereift, aber seine Veredelung steht ihm erst noch bevor. Er sollte noch weitere Jahre in kleinen Fässern aus Hartholz lagern, ehe er in die Verkostung gelangt.

Der Aceto Balsamico ist aus der raffinierten Küche nicht mehr wegzudenken. Er wird erst kurz vor dem Ende des Garvorganges zugegeben. Doch auch einfachste Gerichte verwandelt er schon durch wenige Tropfen zu Delikatessen: z.B. Parmesan oder frische Erdbeeren. Auch
Salate wie z.B. Tomatensalat aber auch Blattsalate werden durch ihn bereichert. Die Krönung aber ist einfaches Vanilleeis mit einem Tropfen Balsamico.

Zutaten:
Weinessig, Traubenmost, Farbstoff, Zuckerkulör E150d, Zucker, Pektin, Sulfite (E224)

Durchschnittliche Energie- und Nährwertmenge je 100 ml:
Energie/Brennwert 1951kJ/459kcal
Fett 0 g
davon:
gesättigte Fettsäuren 0 g
einfach ungesättigte Fettsäuren 0 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 113 g
davon:
Zucker 83 g
Eiweiß 1,4 g
Salz 0 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Balsamico di Modena Riserva“